Berlin, Berlin, ...

Der VYP-Club besucht die Hauptstadt!

In der Nacht auf Freitag, den 21.04.2017, startete der VYP-Club der Volksbanken im Landkreis Vechta in Richtung Berlin. Auch aus Neuenkirchen und Vörden reisten insgesamt 26 Kinder mit zwei Betreuern der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG in die Hauptstadt.

Nach ca. sieben Stunden Fahrzeit kamen wir in Berlin an. Als erstes ging es für die Kinder in das Einkaufszentrum Alexa am Alexanderplatz. Dort hatten alle die Möglichkeit die Miniaturwelt Loxx zu besichtigen - und einen ersten Eindruck von der nachgebauten Hauptstadt zu erlangen. Außerdem wurde im Alexa das erste Mal für diesen Tag durch zahlreiche Läden gestöbert.

Um 13:00 Uhr ging es dann weiter mit dem Bus zum Potsdamer Platz. Auch hier hatten die Kinder die Möglichkeit zu shoppen:    in der Mall of Berlin

Im Anschluss ging es mit dem Bus bei einer geführten Stadtrundfahrt zu allen Sehenswürdigkeiten von Berlin, wie z.B. dem Checkpoint Charlie, dem Reichstag oder auch dem Brandenburger Tor, wo wir als Abschluss ein Gruppenfoto machten.

Nach dem Abendessen bei Kartoffelsalat und Würstchen ging es wieder in die Heimat zurück, wo wir nach einem ereignisreichen Tag gegen 01:00 Uhr wieder an der Volksbank in Neuenkirchen ankamen.

Die nächste VYP-Fahrt ist auch bereits geplant: 

  • Am Pfingstdienstag, den 06.06.2017, geht es in den Heidepark Soltau!

Bis dahin

deine VYP-Betreuerin

Imke