Philipp Schoka ist Prüfungsbester

Auch das Jahr 2016 beginngt für die Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG sehr erfolgreich

Am Freitag, 18. März 2016 fand die Auszeichnung von 59 Absolventen der Winterprüfung 2015/2016 durch die IHK Oldenburg statt. Zu den Absolventen zählt auch unser Mitarbeiter Philipp Schoka.

Herr Schoka hat seine Ausbildung zum Bankkaufmann mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen und wurde für die besondere Leistung im Schützenhof in Jever geehrt.
An der Feierstunde nahm neben unserem ehemaligen Auszubildenden auch seine Eltern und Herr Claus, Vorstand der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG teil.

Das Grußwort sprach Michael Engelbrecht, IHK-Vizepräsident. „Wenn das
Ausbildungsunternehmen attraktiv ist und eine hochwertige Ausbildung mit engagierten Ausbildern bietet, ist dies für die Azubis eine hervorragende Grundlage für Leistungsentfaltung im Betrieb und in der Berufsschule“. Das könne man heute in beeindruckender Weise erleben, freute sich Engelbrecht.

Ein Dank gelte auch den 38 Ausbildungsstätten, den Berufsbildenden Schulen sowie anderen
Institutionen, die an der Ausbildung der Berufsbesten beteiligt waren. Ausbildungsbereitschaft sei ein wesentlicher Schlüssel für die Standortsicherung im Oldenburger Land.