"Goldene Zeiten für Mitglieder"

Erfolgreiche Veranstaltung der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG „Clever anlegen im Niedrigzinsumfeld“

- über 250 Mitglieder und Kunden informierten sich!

Am Donnerstag, den 07.05.2015 erlebten die Mitglieder und Kunden der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG eine exklusive Veranstaltung zum Thema „Clever anlegen im Niedrigzinsumfeld“ in der Gaststätte „Zum schwarzen Ross“ in Neuenkirchen.

Herr Ralf Claus, Vorstand der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG, eröffnete die Veranstaltung und freute sich 250 Mitglieder und Kunden begrüßen zu dürfen.

Herr Claus informierte über das Thema Beratungsqualität in der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG und stellte das Berater-Team der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG vor. Durch regelmäßige Schulungen sowie durch die Verbundpartner kann eine ganzheitliche individuelle Beratung sicher gestellt werden. „ Produkte und Lösungen – weil für jeden etwas anderes richtig ist.“ so Herr Claus. „Dabei ist durch unseren Beratungsservice eine Termin-absprache in der Woche bis 20:00 Uhr möglich“, führte Herr Claus weiter aus.

Im Anschluss hielt Herr Andreas Raschke, Vertriebsdirektor der Fondsgesellschaft Union Investment einen sehr interessanten Vortrag zu dem Thema „Clever Anlegen im Niedrigzins-umfeld“.

In Zeiten, in denen die Zinsen gegen Null streben, wird die Vermögensanlage ein immer schwierigeres Thema. Herr Raschke erläuterte die Schlagwörter Finanzmärkte, Finanzrepression und Fondslösungen und gab als Experte auf dem Gebiet der Vermögensanlage jedem Teilnehmer einen guten Überblick zur aktuellen Lage und zu den Möglichkeiten seine Geldanlagen zu optimieren. So kann nun jeder Teilnehmer selbst prüfen inwieweit seine Geldanlagen optimal angelegt sind oder ob Verbesserungsbedarf besteht. „Zur Vermögensoptimierung steht Ihnen das Berater-Team der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG zur Verfügung“, so Raschke. „Ein hoch qualifiziertes Team, welches die passende Lösung für jeden Kunden und für jedes Mitglied findet und die Lösung lautet: Strukturieren Sie Ihr Vermögen“, so der Referent weiter.

Herr Reinhard Rehling, Vorstand der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG bedankte sich herzlich bei Herrn Raschke für den interessanten und sehr informativen Vortrag, der einen guten Überblick zur aktuellen Lage geben konnte. „Es gibt keine Patentlösung,“ so Rehling,  es gibt nur individuelle Lösungen, die je nach finanzieller Situation und Risikoneigung bei jedem unterschiedlich sind.“ Hier wies er nochmals auf den Beratungsservice von 8 Uhr bis 20 Uhr hin. „Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem persönlichen Berater, um eine individuelle Lösung für  Sie zu finden.“

Herr Raschke sowie das Berater-Team der Volksbank Neuenkirchen-Vörden eG standen für Fragen und Gespräche im Anschluss zur Verfügung.

Der Abend endete mit einem gemeinsamen Imbiss und einem weiteren Austausch zwischen Volksbank-Team und den Mitgliedern und Kunden.